Kostenlose Nutzung der
Outsourcing-Plattform für unsere Kunden
Faires Preis-Leistungs-
Verhältnis bei unseren
Service-Anbietern
Einfache und kosteneffiziente Kundenakquise für unsere Partner
customer-prices

Komplett kostenlos
für unsere Kunden

Das Ziel von Snubes ist es, Outsourcing für jedes Unternehmen leicht zugänglich zu machen, um voll und ganz von dessen Vorteilen profitieren zu können. Wir wissen, wie zeitaufwendig und vor allem kostenintensiv der Prozess der Call-Center-Suche sein kann und möchten unseren Kunden Mehrwert bieten und keine zusätzlichen Steine in den Weg legen. Das bedeutet natürlich auch, dass wir keine Zusatzkosten verursachen, sondern die Suche so effizient und dadurch kostengünstig wie möglich gestalten wollen.

Für unsere Kunden ist die Nutzung unserer Outsourcing-Plattform daher komplett kostenlos.

So profitieren Kunden kostenlos von Snubes

1. Registrieren

2. Projekt erstellen

3. Angebote erhalten

partner-prices

Kosten für unsere Partner

Auch für unsere Call-Center-Partner möchten wir den größtmöglichen Mehrwert generieren. Daher ist die Registrierung auf unserer Plattform und deren Nutzung für sie ebenfalls kostenlos. Sie können sich und ihre Dienstleistungen also für eine große Anzahl potenzieller Kunden zugänglich machen ohne dabei ein finanzielles Risiko einzugehen. Sobald wir ein ausgeschriebenes Projekt mit einem unserer Partner gematcht haben, erhält dieser den Zugriff auf das Projekt und die Möglichkeit, ein Angebot abzugeben. Als Partner zahlt er dafür garantiert nichts. Grundlage des Matchings ist also nicht, welches Call-Center bereit ist, für die Teilnahme an einer Ausschreibung zu bezahlen, sondern ob das Projekt tatsächlich zu den angebotenen Dienstleistungen des Anbieters passt.

Nur, wenn sich das beauftragende Unternehmen letztendlich für einen unserer Call-Center-Partner entscheidet und es zu einem Vertrag kommt, beanspruchen wir für die erfolgreiche Projektvermittlung zeitlich befristet eine Provision.

So gewinnen Partner risikofrei Call-Center-Aufträge

1. Partner werden

2. Auftrag erhalten

3. Provision zahlen